Zum Navigationsmenü

Tipps für das erste Treffen mit einem Lover

Kategorie: Wifesharing und Cuckold im Alltag
22.07.2014
Nach dem Schriftwechsel und einem ersten Telefonat wird es irgendwann ernst: Das erste Date mit dem potenziellen, zukünftigen Lover steht an. Kein Gund in Panik zu geraten! Wir, ein Cuckold-Paar aus dem Sauerland, waren schon mehrfach in dieser wirklich aufregenden Situation und möchten anderen Paaren hier Tipps geben, wie das erste Treffen aussehen könnte. Wir halten es generell so, dass wir das erste Treffen zum Kennenlernen nur in unserer gewohnten Umgebung stattfinden lassen, also z.B. einem Cafe oder einer Bar am Ort. Der mögliche Lover muss also zu uns kommen. Schon vor dem Date stellen wir klar, dass bei und unmittelbar nach dem ersten Kennenlernen ganz sicher kein Sex stattfindet. Bei gegenseitiger Sympathie kann es zeitnah das zweite Treffen geben. Die Lover, die nach dieser unmissverständlichen Ansage zum Date kommen, haben schon mal sicher ernsthaftes Interesse. Bei uns geht die Cuckoldress generell allein zum ersten Date, schließlich geht es nachher in erster Linie um die Chemie zwischen Lover und der Eheherrin. Natürlich geht sie mit Handy. Der Cuckold wartet derweil draußen im Auto mit Sichtkontakt zum Eingang der Lokalität.

Treffen auf neutralem Boden

Sollte es irgendwelche Probleme geben, kann der Cuckold jederzeit eingreifen. Da die Treffen jedoch grundsätzlich am hellen Tag und in der Öffentlichkeit stattfinden, ist das doch eher unwahrscheinlich, aber man weiß ja nie. Nach dem ersten Date wird dann über die Eindrücke gesprochen. Wenn alles passt und der Lover auch nicht abgeneigt ist, wird ein zweites Date vereinbart, das dann selbstverständlich in einem privaten Rahmen stattfindet und bei dem dann auch der Cuckold mit anwesend ist. Ein generelles No-Go ist für uns, wenn der Lover drängelt oder schon beim ersten Kennenlernen versucht, doch noch etwas für sich rauszuholen nach dem Motto: „Komm, es passt doch, dann können wir doch wenigstens heute schon etwas fummeln“. In solchen Fällen brechen wir den Kontakt sofort ab. Wir sind mit diesem Verfahren stets sehr gut gefahren. Auf diese Art haben wir bereits zwei langjährige Lover kennengelernt, die heute fest in unser Leben gehören und mit denen uns weit mehr verbindet, als nur der Sex.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Erkennungszeichen für Hotwife und Cuckoldress
Erkennungszeichen für Hotwife und Cuckoldress
Welche Erkennungszeichen gibt es für Hotwife und Cuckoldress? Wir haben die bekanntesten Zeichen zusammengestellt.
Tipps für das erste Treffen mit einem Lover
Tipps für das erste Treffen mit einem Lover
Ein Cuckold-Paar mit einigen Erfahrungen gibt Paaren wertvolle Tipps für das erste Treffen mit einem potenziellen Lover.
So wurde ich zum Cuckold #1
So wurde ich zum Cuckold #1
So wurde ich zum Cuckold: In dieser Serie erzählen echte Cuckolds, wie sie erstmals ihre Neigung entdeckt haben.

Geprüfte WSC-Mitglieder